Geschichte.

Der Gründer

Josef Schmidhammer erblickte am 1. Mai 1925 als Sohn einer Bauernfamilie in Riffian/Südtirol (IT) das Licht der Welt. 1939 wurde die Familie nach Lüdenscheid/Westfalen (DE) umgesiedelt, wo Hr. Schmidhammer seine Lehre als Installateur in einem deutschen Unternehmen begann. Nach den Kriegsjahren kehrte er in seine Heimat zurück und gründete 1953, nach kurzen Erfahrungen in einem Südtiroler Installationsunternehmen, die Installationsfirma Schmidhammer GmbH. Der eigene Bedarf an Lüftungsgeräten war schließlich ausschlaggebend, um 1963 den Grundstein für die Firma Euroclima zu legen.


1963

Firmengründung Euroclima in Bruneck/Südtirol (IT)

Damalige Mitarbeiter (1967) von Euroclima Bruneck

1972

altes einfachwandiges Gerät

1980

Gründung der Produktionsstätte EUROCLIMA in Sillian (AT).


2008

Ableben des Gründers Hr. Josef Schmidhammer. Frau Karin Stolzlechner, die Tochter des Gründers, hat nach seinem Tod die Präsidentschaftsfunktion im Verwaltungsrat Euroclima übernommen.

Eigentümerfamilie Stolzlechner (v.l. Juri, Karin, Konrad & Janet Stolzlechner)

 

2009

Übernahme der Firma Bini und Integration in die Euroclima Gruppe. Die Firma Bini wird in Bini Clima GmbH umbenannt und produziert fortan die Ventilatorkonvetoren für die Gruppe.


2013

Gründung der Euroclima Indien. Im Werk Indien werden heute auf 3.400 m² von ca. 50 Mitarbeitern die Klimazentralen für den Indischen und gebaut.


2016

Übernahme des bestehenden Werkes in Dubai. Im Werk Dubai werden heute auf 3.500 m² von ca. 100 Mitarbeitern einige Klimazentralen für ausgewählte Märkte des Nahen und Mittleren Ostens gebaut.