ECOLOGY UNIT

You are here: Home » Produkte & Service » ECOLOGY UNIT

kitchen-exhaust

Zentrallüftungsgerät

Küchen-Abluft-System

Beim Kochen, Grillen und Braten entstehen Aerosole mit Teilchengröße von weniger als 1 Mikrometer. Diese Aerosole verursachen unangenehme Gerüche, und können auch in die menschliche Lunge eindringen und dort zu gesundheitlichen Schäden führen. Daher ist es wichtig, diese Stoffe aus dem Arbeitsbereich der Küche zu entfernen und für eine harmlose, neutrale Abluft zu sorgen. Durch Hydrolyse, Pyrolyse und Oxidation entstehen beim Kochen und Erhitzen von Fetten und Ölen Substanzen wie Glycerin, freie Fettsäuren, Aldehyde, Ketone, polymere Triglyceride, Nitrosamine und polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe, von denen einige als gesundheitsgefährdend eingestuft werden. Das ZHK-Küchenabluftgerät wurde entwickelt, die Küchenabluft zu reinigen und Gerüche zu neutralisieren
bevor diese in die Umwelt ausgeblasen wird. Um das breite Spektrum der verschiedenen Aerosole und Spaltprodukte zu filtern, ist das Gerät mit mehreren Filterstufen ausgestattet. Das Sortiment umfasst 11 Standard-Baugrößen von 1.000 bis 40.000 m³/h.

  • Kompaktgerät „plug&play“
  • Korrosionsschutz
  • Niedriger Energieverbrauch
  • Einfache Montage und Wartung
  • Niedriger Geräuschpegel